Dual-Aktivierung®

Die Kommunikation der Hirnhälften wird gefördert, wodurch die Reizverarbeitung verbessert wird.

Ein Parcours, bestehend aus blauen und gelben Dual-Gassen und Pylonen verdeutlicht altbekannte, klassische Dressuraufgaben. Die Dual-Aktivierung® wird geritten oder longiert.

Die deutliche Steigerung der Koordination und Balance führt zu mehr Körperbewusstsein und Losgelassenheit - mental und physisch. Die Pferde werden ausgeglichener, zuverlässiger und gewinnen an Ausdrucksstärke. Zudem wird die Lernfähigkeit optimiert und die Muskulatur gezielt aufgebaut. Auch in der Arbeit mit Problempferden erzielt die Dual-Aktivierung® hervorragende Resultate. Gearbeitet wird in Intervallen: Arbeitphasen wechseln sich mit Pausen ab.

​Individuell und effektiv.

Pferdetraining Simone Heiniger

Mobile: +41 (0)79 778 27 94 
E-Mail: simone.heiniger(at)bluewin.ch

Standort: 3232 Ins (BE)

 

© Pferdetraining Simone Heiniger